Der 70. Suppenschulball findet am Samstag, den 23. Januar 2021 in der Stadthalle Aschaffenburg statt.

Einlass 19 Uhr, Beginn 20 Uhr.
Es kommen rund 1300 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Beliebt ist der Ball wegen seiner Eleganz und entspannten Atmosphäre.

Auf zwei Etagen laden unterschiedliche Unterhaltungsprogramme und kulinarische Leckereien zum Verweilen oder Mitgehen ein. Erleben sie eine Ballnacht mit viel Musik. Vier Top Bands werden im großen und kleinen Saal mitreißende Live Musik spielen.

Wollen Sie unsere Kindertageseinrichtung unterstützen? Spendenkonto: 
Sparkasse Aschaffenburg-Alzenau • IBAN: DE37795500000010017507 • BIC: BYLADEM1ASA

Spenden für die Kita Suppenschule

Die Suppenschule ist einer der ältesten Wohltätigkeitsvereine der Stadt Aschaffenburg und einer der ältesten Kindergärten Deutschlands in privater Trägerschaft. Die Finanzierung erfolgt hauptsächlich durch Spenden und Einnahmen aus dem "Ball der Suppenschule", der jährlich im Januar in der Aschaffenburger Stadthalle stattfindet.

Wollen Sie die Kindertagesstätte unterstützen?

Spendenkonto: Sparkasse Aschaffenburg-Alzenau • IBAN: DE37795500000010017507 • BIC: BYLADEM1ASA

Wir danken den Partnern des Kinderschulverein e.V. "Suppenschule" für Ihre Unterstützung!

Ball-Impressionen

Sitzplan der Stadthalle

Über den Ball und die Kita-Suppenschule

Kindertagesstätte